Projekt Platz: Kleiderkreisel

Für die nächsten Wochen bin ich zurück bei meinen Eltern und mir ist aufgefallen, das ich wahnsinnig viele Kleider hier zurückgelassen habe, als ich ausgezogen bin. Mein kleines Kinderzimmer von damals ist randvoll gestopft mit Kram. Bücher, Poster, Schulsachen und verdammt viele Klamotten. Es ist eng hier und ich fühle mich nicht mehr wohl, daher hab ich mir vorgenommen, in den nächsten Wochen hier mal aus zu misten. Was ich dabei alles finde und was noch schön ist, das könnt ihr euch bei Kleiderkreisel anschauen und auch gleich kaufen, wenn euch etwas gefällt. Tauschen möchte ich momentan tendenziell nicht, denn der Sinn des Platzschaffens ist es ja nicht, den Platz gleich mit neuem Kram an zu füllen.
In Zukunft wird mein Kleiderkreisel-Link ganz unten auf dem Blog zu finden sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *