Blumen im Regen | Outfit

Die lästige Sache mit der Bildbearbeitung bereitet mir nach wie vor Probleme. Ich nutze Gimp und Gimp kann viel, aber viele Dinge muss man erst recht umständlich ergooglen. (Falls ihr gute Gimp-Tutorials kennt – dafür bin ich immer offen.) Wer das Geld (für Photoshop) nun mal nicht hat, der muss eben die Zeit investieren, all die coolen Effekte und Aktionen die PS so hat mühselig zu “übersetzen” (Wie heißt das hier? Wie funktioniert das?).

Auf diesen Bildern hier habe ich zum ersten mal mit Vignettierung herumgespielt und auch wenn ich die Bilder besser als im Originalzustand finde bin ich trotzdem noch lange nicht zufrieden damit. Den gesunden Mittelweg zwischen “too much” und “man sieht gar nicht das ich was gemacht habe” habe ich noch nicht so recht gefunden.

Outfit:
Jeansjacke – Lee
Top – H&M
Kette – Claire’s
Hose – Vero Moda
Schuhe – Topshop
Eine Oversize Jeansjacke wie die hier habe ich schon lange gesucht – besonders weil ThePersianbabe sie immer so lässig kombiniert – und bin schließlich ich wieder einmal in Mamas Kleiderschrank fündig geworden und habe diese Jeansjacke von Lee entführt. Die niedliche Elefantenbrosche war schon dran und das bleibt sie auch, denn ich finde sie macht die riesige, eher maskulin geschnittene Jacke ein bisschen femininer.

3 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *